Login

Medienmitteilungen



2. August 2018
Stephan Bitterlin wird neuer Geschäftsführer des SVI
Das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI wird ab 1. Oktober 2018 von Stephan Bitterlin geleitet. Der 53-Jährige war zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung bei Sanaro SA. Er tritt die Nachfolge von Andreas Zopfi an, der das SVI im Frühjahr verlassen hat. PDF

18. Juli 2018
Mit dem Packaging Manager die eigenen Fachkenntnisse untermauern
„In der heutigen Arbeitswelt braucht man einen Abschluss, um seine Kenntnisse zu untermauern“, sagt Dominik Mory, Packaging Specialist bei der Coca-Cola HBC Schweiz AG. Zu diesem Schluss kam der gelernte Fotolithograf nach knapp 20 Berufsjahren und entschied sich 2014 dafür, den Lehrgang Packaging Manager beim Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI zu absolvieren, um sich auf die höhere eidgenössische Fachprüfung vorzubereiten. Die Weiterbildung mit eidgenössischem Diplom bildete den Türöffner für seine heutige Stelle. PDF

27. April 2018
Schweizerisches Verpackungsinstitut geht gut aufgestellt ins neue Jahr
Mit einer positiven Bilanz hat das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI das vergangene Geschäftsjahr abgeschlossen. Mit seinem Aus- und Weiterbildungs-angebot, dem Swiss Packaging Award sowie der Joint Industry Group for packaging safety (JIG) hat das SVI im Jahr 2017 sehr gute Ergebnisse erzielt. Trotz Personalwechsel in der Geschäftsstelle sei man auch für 2018 sehr gut gerüstet. Diese Nachricht überbrachte SVI Präsident Philippe Dubois den Mitgliedsunternehmen auf der 55. ordentlichen Mitglieder-versammlung des SVI in Zürich. PDF

11. April 2018
Gewinner des Swiss Packaging Awards 2018 gekürt
Bereits zum 49. Mal hat das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI in diesem Jahr den Wettbewerb um die innovativsten Verpackungen der Schweiz durchgeführt und nun die Sieger auf der Packaging Innovations in Zürich im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung geehrt. 35 Unternehmen waren mit 43 Verpackungslösungen am Start. 18 Einsendungen wurden von einer Fachjury nominiert, davon gewannen sechs Verpackungen den Swiss Packaging Award. Zusätzlich wurde der Publikumspreis vergeben, der von den Konsumenten und Konsumentinnen gewählt wird. PDF

8. März 2018
Nominierte für den Swiss Packaging Award 2018 stehen fest - Publikumsabstimmung vom 13. März bis 6. April 2018
Knapp zwei Tage lang hat die Jury des Swiss Packaging Awards in der vergangenen Woche getagt und nach intensiven Beratungen 18 Verpackungen in sechs verschiedenen Kategorien für den Swiss Packaging Award 2018 nominiert. In diesem Jahr haben 35 Firmen mit insgesamt 43 Verpackungslösungen am Wettbewerb teilgenommen. Die Gewinner der jeweiligen Kategorie werden am 11. April 2018 an der Packaging Innovations in Zürich im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung bekanntgegeben. PDF

12. Oktober 2017
Jetzt für den Swiss Packaging Award 2018 anmelden!
Die Suche nach den besten Verpackungen der Schweiz geht in die nächste Runde: Mit dem Swiss Packaging Award zeichnet das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI innovative und herausragende Verpackungslösungen aus. Der Einsendeschluss ist am 12. Januar 2018. Die Preisverleihung findet an der „Packaging Innovations“ am 11. April 2018 in Zürich statt. Alle Informationen sind auf www.swisspackagingaward.ch zu finden. PDF

20. September 2017
SVI Geschäftsführer tritt zurück
Der Geschäftsführer des Schweizerischen Verpackungsinstituts SVI, Andreas Zopfi, hat sich entschlossen, nach zehn Jahren als Ausbildungschef und Geschäftsführer, eine neue Herausforderung ausserhalb des SVI anzunehmen. Die Zusammenarbeit mit Andreas Zopfi wird per Ende Februar 2018 beendet. PDF

26. April 2017
7 Gewinner beim Swiss Packaging Award 2017
Bereits zum 48. Mal führt das SVI den Swiss Packaging Award, den Wettbewerb um die innovativsten Verpackungen durch. 51 Verpackungslösungen nahmen dieses Jahr teil. 18 Einsendungen wurden nominiert, davon gewannen sechs Verpackungen den Swiss Packaging Award. Zusätzlich wurde der Publikumspreis vergeben, der von den Konsumenten und Konsumentinnen gewählt wird. PDF

17. Januar 2017
Neuorientierung bei der Joint Industry Group on Packaging for Food Contact
Die Joint Industry Group on Packaging for Food Contact (JIG) wird wieder vollumfänglich ins Schweizerische Verpackungsinstitut SVI integriert. Philippe Dubois, Präsident SVI, übernimmt bis auf Weiteres die Leitung der JIG. PDF

24. Oktober 2016
Neue Organisationsform für das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI
Das Schweizerische Verpackungsinstitut hat eine neue Organisationsstruktur erhalten: An einer ausserordentlichen Generalversammlung am 19. Oktober wurden neue Statuten und ein neues Geschäftsreglement einstimmig verabschiedet. Daraus resultiert die neue Zusammensetzung des Vorstands mit einem Expertenrat. Mit der neuen Organisation wird die Grundlage für die Zukunft des Verbands gelegt. PDF

18. Oktober 2016

Start frei für den Swiss Packaging Award 2017
Die Suche nach den besten Verpackungen geht in die nächste Runde: Mit dem Swiss Packaging Award zeichnet das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI innovative und herausragende Verpackungslösungen aus. Der Einsendeschluss ist der 13. Januar 2017. Die Preisverleihung findet neu am ersten Messetag an der „Packaging Innovations“ am 26. April 2017 in Zürich statt. Alle Informationen sind auf www.swisspackagingaward.ch zu finden. PDF


17. Februar 2016
SVI veröffentlicht Guideline für sicherere Lebensmittelverpackungen aus Recyclingkarton
Migration von Stoffen, wie beispielsweise Mineralölen, von der Verpackung in das Lebensmittel ist ein brandaktuelles Thema. Um eine solche Migration zu verhindern können Barrieren eingesetzt werden. Innenbeutel aus Kunststoff können solche Barrieren sein. Die Joint Industry Group on Packaging for Food Contact (JIG) des Schweizerischen Verpackungsinstituts SVI testete verschiedene Folien, entwickelte eine Methode zur Messbarkeit der Barrierenwirksamkeit und veröffentlichte dazu die „Guideline 2015.01_Innenbeutel“. Diese Guideline stellt ein wichtiges Werkzeug für die Branche sowie einen wichtigen Beitrag zum Vertrauen in Verpackungen aus Recyclingkarton dar. PDF
 
14. Januar 2016
Raymond Schelker wird neuer Projektleiter der Joint Industry Group on Packaging for Food Contact
Raymond Schelker hat per 1. Januar 2016 die Projektleitung der Joint Industry Group on Packaging for Food Contact (JIG) des Schweizerischen Verpackungsinstituts SVI übernommen. Diese Position ist neu auf Mandatsbasis im Rahmen der Reorganisation der JIG geschaffen worden. Die JIG wurde aus dem Bereich 2 „Technologie“ herausgenommen und ist nun ein eigener Bereich beim SVI. Unterstützt wird Raymond Schelker durch Nadine Knobloch, welche per 1. Januar 2016 als Projektmitarbeiterin beim SVI ihre Tätigkeit aufgenommen hat. PDF
 
28. August 2015
7 Verpackungen gewinnen den Swiss Packaging Award 2015
Bereits zum 46. Mal führt das SVI den Swiss Packaging Award, den Wettbewerb um die innovativsten Verpackungen durch. 43 Verpackungslösungen nahmen dieses Jahr teil. 18 Einsendungen wurden nominiert, davon gewannen 6 Verpackungen den Swiss Packaging Award. Zusätzlich wurde der Publikumspreis vergeben, der von den Konsumenten und Konsumentinnen gewählt wird. PDF
 
23. Juli 2015
18 Nominierungen für den Swiss Packaging Award 2015
Die Vorauswahl zum Verpackungswettbewerb Swiss Packaging Award 2015 ist erfolgt. Diesmal gab es 43 Einsendungen von 28 Firmen. Die Jury hat 18 Verpackungen nominiert: pro Kategorie gibt es drei Nominierte. Die Gewinner der jeweiligen Kategorie werden an der Preisverleihung am 27. August im Hotel Riverside in Glattfelden bekannt gegeben. PDF
 
6. Juli 2015
Verpackung des Jahres gesucht!
Die öffentliche Abstimmung für den Publikumspreis des Verpackungswettbewerbs Swiss Packaging Award 2015 ist eröffnet: Jeder kann bis Mittwoch, 12. August 2015, auf www.swisspackagingaward.ch für eine innovative Verpackungslösung stimmen. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen. PDF
 
15. Juni 2015
Stagnierende Umsätze für schweizerische Verpackungsbranche
Die schweizerische Verpackungsindustrie verzeichnet stagnierende Umsätze im Jahr 2014. Die in der Statistik des Schweizerischen Verpackungsinstitutes SVI erfassten 235 Betriebe erzielten mit 18'869 Mitarbeitern einen Umsatz von CHF 6,4 Mrd. Das entspricht einem leichten Wachstum von 0,4% im Vergleich zum Vorjahr. Die Entwicklungen sind je nach Packstoff unterschiedlich. PDF
 
29. April 2015
Erhöhter Druck durch die Frankenstärke auf die schweizerische Verpackungswirtschaft
Die schweizerische Verpackungswirtschaft spürt bereits die Folgen der Frankenstärke: dies zeigt eine gemeinsame Umfrage des Schweizerischen Verpackungsinstituts SVI, dem Dachverband der schweizerischen Verpackungswirtschaft, und dem Fachmagazin Pack aktuell. Fast Dreiviertel der Befragten bemerken schon den erhöhten Druck aus dem Euro-Raum. Erste Gegenmassnahmen wurden schon ergriffen. PDF
 
24. März 2015
Verpackungswettbewerb Swiss Packaging Award geht in die 46. Runde
Die Suche nach den besten Verpackungen geht weiter: Mit dem Verpackungswettbewerb Swiss Packaging Award zeichnet das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI innovative und herausragende Verpackungslösungen aus. Einsendeschluss ist der 12. Juni 2015. Alle Informationen sind auf www.swisspackagingaward.ch zu finden. PDF
 
20. Januar 2015
Wirtschaftliche Lage für schweizerische Verpackungsindustrie verschärft sich
Die wirtschaftliche Lage für die schweizerische Verpackungsindustrie bleibt schwierig. Sie sieht sich zahlreichen Herausforderungen gegenüber, vor allem dem Preisdruck von Kundenseite sowie die Abhängigkeit von anderen Märkten. Das Bestreben des Schweizerischen Verpackungsinstituts SVI, die Interessen der Verpackungsindustrie aktiv zu vertreten und so einen Anteil zur positiven Entwicklung der Branche beizutragen, bleibt bestehen. Weitere Schwerpunkte dieses Jahr bilden die Projekte der Joint Industry Group for Packaging on Food Contact (JIG) sowie die Verbesserung der Reputation der Verpackung. PDF