Startseite

Kreislaufwirtschaft

Darum geht es bei der Drehscheibe Kreislaufwirtschaft

Die Drehscheibe Kreislaufwirtschaft Schweiz ist ein Projekt von Swiss Recycling, dem Dachverband der Schweizer Recycling-Organisationen. Die Drehscheibe bietet eine Plattform für engagierte Unternehmen, bereitet relevantes Wissen für die Wirtschaft auf und treibt spezifische Schwerpunkte voran. Die Drehscheibe wurde Ende 2018 lanciert und zählt nun über 60 Partner. Die gesamte Wertschöpfungskette ist vertreten. Das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI ist seit der Gründung der Drehscheibe aktiv dabei.

Swiss Recycling und seine Mitglieder haben durch die Verbindung zur produzierenden Industrie sowie zur Recycling-Industrie und dem Detailhandel einen direkten Draht in die Wirtschaft. So können alle Beteiligten gemeinsam voneinander lernen und Empfehlungen, z.B. hinsichtlich Design-for-Recycling oder dem Einsatz von Rezyklaten, entwickeln. Als Kompetenz-Zentrum steht die Drehscheibe Kreislaufwirtschaft der Industrie mit aktuellem Wissen und interessanten Dienstleistungen zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es auf der Website der Drehscheibe Kreislaufwirtschaft
https://www.circular-economy.swiss/